Aussenbereich Beläge

Der Qualitätsmaßstab bei Belägen im Außenbereich

Wir passen unsere Außenbeläge Ihren Planungen an

Der vorgesehenen Nutzung, den daraus resultierenden Verkehrslasten, den gewünschten Formaten und Formen sowie dem Gesamtaufbau der Fläche. Abgestimmt auf Ihre Vorstellungen hinsichtlich Design, Raster und Oberflächenanmutung.

Grundsätzlich ist bei uns jedes Standardmaß, aber auch jedes beliebige und individuelle Maß bis zu Großformaten mit 240 x 120 cm realisierbar. Entsprechend Ihren Anforderungen und den Belastungen – von ausschließlich begehbaren bis zu schwerlastbefahrbaren Lösungen. In der Form, die Ihnen vorschwebt: quadratisch, rechteckig, aber auch polygonal ohne rechte Winkel. Und in der Oberflächengestaltung, wie es Ihr architektonischer Anspruch bedarf. Ergänzt um passgenaue und optisch perfekt damit harmonierende Stufen, verleihen unsere Beläge großzügigen Projekten im Außenbereich ein einheitliches Gesamtbild.

Beispielhafte Formate

schwab-stein-belaege

Produktmerkmale

Formen

individuelle Formgebung möglich: quadratisch | rechteckig | rauten- oder trapezförmig | polygonal

Formate

maximales Format pro Platte 240 cm x 120 cm Stärke: 3 – 16 cm (abhängig von der Belastung)

Bearbeitung

plangefräst und sandgestrahlt | geschliffen und gestrahlt | geschliffen | gebürstet

Oberflächengestaltung

siehe Musterübersicht, auch individuell anpassbar

Maßhaltigkeit

höchste Maßhaltigkeit und exakte Fugenverläufe durch kalibrierte Dicken | perfekt maßgenau gesägte Kanten

Norm

erfüllen der höchsten Klassen der DIN EN 1339

Rutschsicherheit

bis Rutschsicherheitsklasse R11 und höher durch Sandstrahlen

Frost- und Tausalzbeständigkeit

erfüllen nach DIN EN 1339 =< 1 kg/m2

Jetzt Kontakt aufnehmen

Beratung, Musterversand, Kalkulation.